Buntes Programm zum Abschluss des Schuljahres

P1060655.JPGBei strahlendem Sonnenschein feierte die Schulfamilie des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums ein Sommerfest mit vielfältigem Programm zum Motto „Unser KZG ist bunt“.

Zu den Bildern


„Wake me up“ – mit diesem Aufruf des Unterstufenchors startete am Donnerstagnachmittag das Schulfest des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums, zu dem die Schulleiterin Renate Leive alle Schüler, Eltern und Kollegen auf dem Sportgelände der Schule herzlich willkommen hieß. Das Schulfest zeigte in beeindruckender Bandbreite die Vielseitigkeit der Schule, die in dem Motto „Unser KZG ist bunt“ neben Offenheit und Toleranz der Schülerinnen und Schüler ausgedrückt wurde. Die Schulleiterin betonte bei ihrer Begrüßung die Vielfalt der Begabungen der Schüler und hob besonders die musikalischen Aktivitäten, aber auch exemplarisch die Tanz- und Theatergruppen hervor. Schon während der vorausgegangenen Projekttage, die ebenfalls unter dem Motto „Unser KZG ist bunt“ standen, wurde deutlich, wie vielseitig die Angebote am Kaspar-Zeuß-Gymnasium sind und in welch unterschiedlichen Bereichen in der Schule gearbeitet wird. Vom Babysitterkurs über einen Parcours und französische Kochkurse bis hin zu Workshops über „Wild, Wald und Feld“ war die gesamte Schule zwei Tage auf den Beinen und die Schülerinnen und Schüler führten unterschiedliche Projekte durch. Die Ergebnisse wurden dann auf dem Sportplatz in verschiedenen Ständen präsentiert. So konnte man süße, bunte Torten aus dem Projekt „KZG backt bunt“ oder römische Speisen aus dem Projekt „Römisch Kochen“ probieren. Außerdem stellten zum Beispiel die Graffitikünstler ihre Arbeit vor, eine andere Gruppe präsentierte Informationen zum Katastrophenschutz, zur Nutzung des Smartphones oder zu ihrer Exkursion zum Thema „Die Römer in Bayern“. So ging es auch auf dem Sportplatz „bunt“ zu.

P1060637.JPG


Die ganze Zeit sorgte ein vielfältiges Bühnenprogramm, durch das der 2. Schülersprecher Paul Steinke gekonnt führte, für ausgezeichnete Unterhaltung. Neben dem Orchester zeigten verschiedene Schülerbands in unterschiedlichen Besetzungen von der fünften bis zur elften Klasse ihr Können. Auch die Tanzgruppe trug mit ihrem flotten Tanz „Spice up your life“ zur ausgelassenen Stimmung bei. Außerdem führte die englische Theatergruppe in der Studiobühne gleich zweimal ihr Theaterstück „Beauty is the beast“ auf und erntete dafür viel Lob sowohl von den Eltern als auch von den Lehrkräften. In der Mensa wurden nicht nur Filme gezeigt, die an den Projekttagen gedreht wurden, sondern auch Filme über das Schulleben am KZG, die von Schülerinnen und Schülern der Film AG produziert wurden. Selbst aktiv werden konnte man beim Torwandschießen oder dem Balancieren auf der Slackline. Am Ende lieferten sich noch Eltern, Lehrer und Schüler ein spannendes Volleyballmatch.

P1060646.JPGDer Elternbeirat, bei dem sich die Schulleiterin ebenso wie bei allen an der Vorbereitung Beteiligten herzlich bedankte, versorgte die Gäste mit Speisen und Getränken, so dass das Schulfest einen gelungenen Abschluss des Schuljahres darstellte. Schüler, Eltern und Lehrkräfte sowie Freunde und Ehemalige der Schule saßen gemütlich zusammen, ließen das Schuljahr Revue passieren oder tauschten sich über die bevorstehenden Ferien aus. Am Ende betonte die Luftballonaktion der SMV noch einmal das Motto des Schulfestes und zahlreiche bunte Ballons am blauen Himmel trugen den Gedanken der Vielfalt und Toleranz über das Schulgelände hinaus.

P1060686.JPG

 

Zu den Bildern

Drucken

Ankündigungen

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Wir helfen Ihnen gerne weiter.Logo-KZG-300.jpg

 

Kaspar-Zeuß-Gymnasium | Langer Steig 1  | 96317 Kronach
Telefon: 09261 / 50456 - 0 | Fax: 09261 / 50456 - 56 | Mail: sekretariat@kzg.de