KZG- Mädchen sind Kreissieger im Volleyball!

Kreissieger 17.jpgIn den Hallen am Schulzentrum trafen sich die Mannschaften der Realschule I und des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums, um den Kreissieger im Volleyball zu ermitteln. Kreisschulobfrau Petra Höpp begrüßt beide Mädchenteam, wünschte ein spannendes und faires Spiel und fungierte als Schiedsrichterin dieser Begegnung.


Mit einer guten Aufschlagserie gingen die Kaspar-Zeußlerinnen in Führung, ließen aber die RS I Mädchen mit eigenen Aufbaufehlern wieder zum Ausgleich herankommen. Erst beim Spielstand von 23:23 entschieden zwei platzierte Angriffe über den Satzerfolg. Im zweiten Satz zeigten die Realschülerinnen ihr Können und holten sich verdient den Sieg mit 13:25. In der Spielpause motivierten sich die Kaspar-Zeußlerinnen und wollten konzentrierter an die weiteren Sätze herangehen. Annahme und Aufbauspiel klappten besser, so dass die Mannschaft Punkt für Punkt dem Satzerfolg (25:18) nähe kam. Spannend gestaltete sich der vierte entscheidende Satz. Jeder Spielzug war umkämpft, schließlich sollten die guten Aufschläge der Mannschaftsführerin des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums, Nina Wenzig, den Ausschlag für den Gewinn des Kreissieger-Titels geben. Mit 20:25 Punkten endete der Satz, damit holte sich die Mannschaft mit 3:1 Sätzen die Teilnahmeberechtigung für den Bezirkswettkampf in Bamberg.
Bei der Siegerehrung gratulierte die stellvertretende Gebietsdirektorin der Sparkasse Kronach, Frau Mareike Jung und überreichte den Kaspar-Zeuß-Mädchen die Sieger-T-Shirts, die für die jeweiligen Kreissieger von der Sparkasse gesponsert werden.


Elisabeth Schmidt

Kreissieger 17.jpg

von li :die Mädchenmannschaft der RS I, stellvertretende Gebietsdirektorin der Sparkasse Kronach, Mareike Jung und die Kreissiegerinnen im Volleyball vom Kaspar-Zeuß-Gymnasium

Drucken

Wir helfen Ihnen gerne weiter.Logo-KZG-300.jpg

 

Kaspar-Zeuß-Gymnasium | Langer Steig 1  | 96317 Kronach
Telefon: 09261 / 50456 - 0 | Fax: 09261 / 50456 - 56 | Mail: sekretariat@kzg.de