Silbermedaille für die Kaspar-Zeuß-Volleyballerinnen

BIMG_0697.JPGei den Oberfränkischen Schulmeisterschaften in Bamberg traf die Mädchen-Schulmannschaft des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums auf die Teams der Eichendorff-Gymnasiums Bamberg und des Ehrenbürg-Gymnasiums Forchheim.

Im ersten Spiel gegen die favorisierten Bambergerinnen ließen sich die Kronacher Mädels einschüchtern. Scharfe Aufschläge und Angriffe konnten nicht angenommen werden, so dass ein Rückstand von 2:10 nicht mehr ausgeglichen werden konnte und der Satz mit 12:25 endete. Im zweiten Satz lief es besser, den Kaspar-Zeuß- Spielerinnen gelangen selbst mehr und mehr Annahmen und eigene Angriffe, sodass die Niederlage nur noch 18:25 ausfiel.
Das Spiel sollte eine gute Vorbereitung für die Begegnung gegen das Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim sein. Ein Sieg konnte den Vizetitel bringen.
Wieder starteten die Zeußlerinnen nervös und unkonzentriert. Nach der ersten Auszeit bei 4:9, in der die Betreuerin Lisa Schmidt die Mannschaft aufrüttelte und an die eigenen Qualitäten erinnerte, punktete die Mannschaftführerin Nina Wenzig mit gezielten Aufschlägen. Der Ausgleich wurde geschafft und die Nervosität abgelegt. Die beiden Sätze gingen mit 25:15 und 25:19 an die Kaspar-Zeuß-Mannschaft, die damit die Silbermedaille mit nach Hause nehmen konnte.

 

IMG_0697.JPG

Oberfränkischer Vizemeister im Volleyball:

von li hinten: Sophia Wagner, Betreuerin Lisa Schmidt, Nina Wenzig, Luisa Wicklein, Jasmin Schmidt, Leonie Hanna
Von li vorn: Emely Müller, K., Alexandra Meister und Alina Oßmann

Elisabeth Schmidt (es)

Drucken

Wir helfen Ihnen gerne weiter.Logo-KZG-300.jpg

 

Kaspar-Zeuß-Gymnasium | Langer Steig 1  | 96317 Kronach
Telefon: 09261 / 50456 - 0 | Fax: 09261 / 50456 - 56 | Mail: sekretariat@kzg.de