Erfolg bei „Experimente antworten“

Experimente antworten2.JPGWieder konnte sich eine Reihe von Schülerinnen und Schülern über einen Wettbewerbserfolg freuen: In Runde 2 des Wettbewerbs „Experimente antworten“ standen die Keimung und die Wachstumsfaktoren von Kresse im Vordergrund. Was sich zunächst so einfach anhörte, hatte dann aber seine Tücken!

Die Versuche konnten nicht an einem Nachmittag durchgeführt werden, sondern die Kresse bedurfte eine Woche lang der Pflege. Vielleicht war dies ein Grund dafür, dass diesmal schulintern etwas weniger Schülergruppen als sonst teilnahmen. Erfreulich ist hingegen die Steigerung bei der Anzahl an Wettbewerbseinsendungen nach München zu sehen. Insgesamt 16 Schüler aus 7 Gruppen nahmen an der bayernweiten Beurteilung teil und konnten dafür eine Urkunde entgegennehmen. Besonders erfreulich ist, dass das Team aus Elisa Murrmann, Georg Kaiser und Niklas Roth wiederum für ihre besonders guten Leistungen ausgezeichnet wurden.

Experimente antworten2.JPG

Hannes Luthardt

Drucken

Wir helfen Ihnen gerne weiter.Logo-KZG-300.jpg

 

Kaspar-Zeuß-Gymnasium | Langer Steig 1  | 96317 Kronach
Telefon: 09261 / 50456 - 0 | Fax: 09261 / 50456 - 56 | Mail: sekretariat@kzg.de