Glanzvoller Auftritt in der Münchener Residenz

Verfasst von Petra Mahr- Richter am .

Tänzerinnen_Piazolo.jpgIm Kaisersaal der Münchener Residenz fand vor kurzem die Sportlerehrung der bei den Schulsportwettbewerben auf deutscher Ebene erfolgreichen Mannschaften durch den bayerischen Staatsminister für Unterricht und Kultus Prof. Dr. Michael Piazolo statt...

 Für die Tanzgruppe und das Bläserensemble des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums Kronach war es eine besondere Ehre, diese Veranstaltung mit ihren Auftritten zu umrahmen.

Die Vorbereitungen dafür liefen bereits seit Juni vergangenen Jahres. Die Tanzgruppe des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums unter der Leitung von Sportlehrerin Petra Mahr-Richter wurde aufgrund ihrer langjährigen hervorragenden Leistungen bei den Schulsportwettbewerben bereits beim letztjährigen Landesfinale Tanz zu der Veranstaltung eingeladen. Musiklehrer Mario Götz übernahm mit seinem Bläserensemble die musikalische Umrahmung. Zusätzlich zu den musikalischen und tänzerischen Einlagen war das KZG auch für die Medaillenübergabe und die Begleitung der zu ehrenden Mannschaften verantwortlich.

Die Anreise nach München erfolgte einen Tag früher, da im Kaisersaal der Residenz noch eine Generalprobe stattfand. Für die jüngere Tanzgruppe, die die Medaillenübergabe und die Begleitung der zu ehrenden Gruppen übernahm, bedeutete das vor und während der Veranstaltung volle Konzentration, da die Anmoderation und die Ehrung durch den Kultusminister auf die Minute geplant war und deshalb wie am Schnürchen klappen musste. Auch eine Kleiderordnung war vorgegeben und die zehn Kronacher Mädchen machten dabei in ihrem feschen Dirndl eine gute Figur. Auch die Musiker präsentierten sich einheitlich gekleidet mit ihren Poloshirts aus der neuen KZG-Kollektion.

Das Bläser- und das Tanzensemble begeisterte mit mehreren Auftritten das geladene Publikum, unter dem sich viele Ehrengäste und Olympiasieger befanden. Der große Beifall zeigte, dass die Oberfranken mit anderen Regionen, besonders aus dem südlichen Raum, mehr als mithalten können. Es gab von allen Seiten großes Lob und selbst Kultusminister Dr. Michael Piazolo ließ es sich nicht nehmen, dem KZG-Team seinen Dank auszusprechen und sich für ein Erinnerungsfoto mit auf die Bühne zu stellen. Das Foto zeigt ihn mit den Mitwirkenden und ihren betreuenden Lehrkräften Mario Götz und Petra Mahr-Richter sowie StR Verena Zeuß, die mit der Tanzgruppe auftrat. StR Thomas Klatte dokumentierte die Veranstaltung als Leiter der KZG-Film-AG.

Tänzerinnen_Piazolo.jpg

Das KZG-Team unter der Leitung von Mario Götz (links außen) und Petra Mahr-Richter (Mitte) zusammen mit Kultusminister Dr. Michael Piazolo (Mitte) im Kaisersaal der Münchener Residenz

 

muenchen2019_001.jpg

 

muenchen2019_004.jpg

 

muenchen2019_007.jpg

 

 

Drucken